Ferienhäuser Albarella

Albarella

Insel Albarella Am Starnd Häuser am Fjordi Sonnenuntergang

Albarella ist eine Privatinsel im Golf von Venedig, mit einem besonderen italienischen Flair, da Sie zum großen Teil von der italienischen Bevölkerung selbst als Feriendomizil genutzt wird. Die Insel ist sehr kinder- und familienfreundlich und wird hauptsächlich nur mit Fahrrädern befahren.

Die Insel ist 5 km lang und 1,5 km breit und über einen 10 km langen Damm mit dem Festland verbunden.
Die ganze Insel sowie alle Wasserflächen stehen unter strengem Naturschutz.
Zweidrittel der Insel bedeckt ein Naturpark mit Damwild, Fasanen, Hasen und Reihern.

Der 2,5 km lange Sandstrand an der Adria ist teilweise bewirtschaftet und bietet Weitläufigkeit und Ruhe.

Homepage der Insel: Sehr viele Informationen rund um die Insel: Veranstaltungen, Events, Restaurants, Kultur, Sport, Fahrradvermietung, etc. Informationen auch in Deutsch!
Golfplatz